Herzlich Willkommen!

Wir sind eine christliche Gemeinde in Bamberg. Menschen mit unterschiedlichsten Glaubenserfahrungen und Konfessionen finden bei uns ein Zuhause: mit Jesus im Zentrum. In Gottesdiensten, Kleingruppen und bei gemeinsamen Aktivitäten lernen wir, was es heißt, mit Jesus Christus zu leben, auf ihn zu hören und ihm zu folgen. Mit dieser Webseite möchten wir allen Interessierten einen Einblick in unseren Gemeindealltag geben. Viel Spaß beim Surfen!

Nehmt einander an, so wie Christus euch angenommen hat. Auf diese Weise wird Gott geehrt. (Römer 15,7)


Garten-Gottesdienste im September

Nachdem die Sommerferien jetzt vorbei sind, feiern wir im (hoffentlich goldenen) September sonntags wieder Gottesdienst im Garten der Egelseestraße 51. Der Gottesdienst beginnt um 10:30 Uhr und wird maximal 60 Minuten dauern.

Damit wir Euch benachrichtigen können, falls der Gottesdienst wetterbedingt ausfallen muß, und um nötigenfalls eine Nachverfolgung zu ermöglichen ist eine Anmeldung erforderlich! Für eine Teilnahme am Gottesdienst tragt Euch bitte auf der Anmeldeseite ein.

Beachtet dabei auch die dort angegebenen Regeln und Hinweise. Insbesondere sei auf den einzuhaltenden Mindestabstand von 1,5m und das verpflichtende Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung auf dem Gelände hingewiesen.

Als Gemeinde präsent sein…

Lagarde No°5

Noch mehr Inspiration … Exkursion zur Friedenskirche in Neu-Ulm

Alles begann damit, dass eine Baptistengemeinde die Möglichkeit hatte, eine Ami-Kirche aus den 50er-Jahren in einem Konversionsgebiet zu erwerben. Viele neue Wohnungen und Häuser sollten dort im sog. “Wiley” entstehen. Doch wie geht das: Kirche zu sein für ein Wohngebiet, das erst im Entstehen ist? Fragen, die auch uns als Stami heute beschäftigen…

Im Keller unter der Kirche begann die Gemeinde mit einem Winterspielplatz. Diese Idee kannten wir schon aus Berlin. Was machen junge Eltern im Winter mit ihren Kleinkindern, wenn die Spielplätze vereist oder einfach nass sind?

Hier seht ihr den leeren Raum (da wir ja im Sommer da waren). An zwei Vormittagen (und mittlerweile auch einem Nachmittag) wurden die Pforten geöffnet für bis zu 60 Kindern von 0-3 Jahren mit ihren Eltern. Von vielen Eltern aller sozialen Schichten wurde das Angebot sehr gut angenommen. Da waren auf einmal Menschen an einem Ort zusammen, die normalerweise nichts miteinander zu tun hatten. Durch dieses Angebot wurde die Friedenskirche schnell bekannt “Ach, das sind doch die mit dem Winterspielplatz!”.

Auch wir (eigentlich ja alle Kirchen und Gemeinden) müssen uns fragen: Wie können wir in der Gesellschaft präsent sein? Wie nutzen wir unsere Ressourcen? Wie können wir unsere Räume zu Begegnungsräumen machen?

Was wir noch so in der Friedenskirche sehen durften?

… Fortsetzung folgt …

Sommer-Gottesdienste

Nachdem die Ferien schon voller Sonnenschein und Wärme begonnen haben, laden wir wieder zu unseren Sommer—Gottesdiensten ein. Wir treffen uns wie bisher um 10.30 Uhr im Garten der Egelseestraße und dürfen uns auf viel Abwechslung freuen.

Kinderprogramm ist derzeit nicht geplant. Es wird auch keine Aufzeichnung geben.

Fall es wetterbedingt nötig ist, wird der Gottesdienst per Mail abgesagt (zur Anmeldung für den Newsletter geht’s hier).

Wir werden auf eine Vorab-Anmeldung zum Gottesdienst verzichten, so dass ihr euch hinsichtlich eurer Teilnahme ganz frei fühlen könnt. Abgesehen davon gelten nach wie vor die bekannten Hygiene- und Sicherheitsregeln:

Sommer-Gottesdienste weiterlesen

Garten-Gottesdienst am 26. Juli

Am kommenden Sonntag (26. Juli) laden wir wieder ein, im Garten der Egelseestraße 51 gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Der Gottesdienst beginnt um 10:30 Uhr und wird maximal 60 Minuten dauern. Zum Ferienstart feiern wir den Gottesdienst gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen als Familiengottesdienst.

Damit im Falle der Fälle die Nachverfolgung sichergestellt werden kann ist eine Anmeldung erforderlich! Für eine Teilnahme am Gottesdienst tragt Euch bitte auf der Anmeldeseite ein.
Beachtet dabei auch die dort angegebenen Regeln und Hinweise.