Gottesdienst am 15. November in Maria Hilf

Am kommenden Sonntag (15.11.) feiern wir um 10:30 Uhr Gottesdienst. Wir sind zu Gast in Maria Hilf, der Wunderburger Kirche.

Da aufgrund der notwendigen Abstände nur beschränkt Platz zur Verfügung steht, ist eine Anmeldung erforderlich.
Außerdem ist im Gebäude durchgehend eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Um am Gottesdienst teilzunehmen, meldet Euch bitte auf der Anmeldeseite an.

Informationen zu Kinder- und Jugendgottesdiensten und Kleinkind-Betreuung:

  • Kleinkinder (unter 3 Jahre): kein Eltern-Kind-Raum vorhanden; Kleinkinder dürfen daher gerne mit in den Hauptgottesdienst gebracht werden.
  • Kindergottesdienste “Inselhüpfer” (3-5 Jahre) & “Schatzinsel” (6-9 Jahre): finden draußen auf dem Vorplatz vor Maria Hilf statt.
    Bitte folgende Hinweise beachten:
    • alle Kinder ab 6 Jahren müssen durchgängig einen Mund-Nasenschutz tragen
    • bitte die Kinder warm und wetterfest anziehen
    • bei Krankheitssymptomen bitte zu Haus bleiben
    • Stifte und Schere mitgeben, bei Bedarf auch eigene Getränke/Snack
    • bei echtem Regen muß der Kigo leider kurzfristig ausfallen
    • eine Anmeldung ist nicht erforderlich
  • JuGo (ab 10 Jahre): entfällt
    Das JuGo-Team teilt hierzu mit:
    “Angelehnt an die sonstigen Lockdown-Aktivitäten findet während des Novembers kein JuGo statt. Die Jugendlichen sind aber natürlich sehr herzlich eingeladen, den Gottesdienst mit ihrer Familie in der Hauptveranstaltung zu feiern – und sich im besten Fall darüber hinterher zu unterhalten.”

Selbstverständlich sind alle Kinder herzlich eingeladen, ihre Eltern in den (Erwachsenen-)Gottesdienst zu begleiten; in dem Fall müssen die Kinder natürlich mit angemeldet werden.